Button_wiewannwo_1Button_wiewannwo_1
_DSC7946 copy_DSC7946 copy
Quote_beppo_570_1Quote_beppo_570_1

Geboren und aufgewachsen in Graz, immer wieder für mehrere Monate unterwegs (Wien, Potsdam, Mittelamerika, Ost- und Westafrika), immer wieder zurück nach Graz.

2002 – 2006: Studium der Sozialarbeit an der FH Joanneum, Graz
2008 – 2012: Theaterpädagogikausbildung bei Lisa Kolb/AGB-Theater (Lehrgang „Zwischen Selbsterfahrung und politischer Aktion“ sowie Aufbaulehrgang zur „Szenischen Kompetenz“, beides zertifiziert nach BuT), Wien
2014 –  2 0 1 7 : Ausbildung „Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung“, ARGE Bildungsmanagement (nach ÖVS-Kriterien), Graz

2007 – 2010: Sozialarbeiter in der Bunten Rampe/Mosaik GmbH
2010 – 2011: Sozialpädagogischer Mitarbeiter im Verein „KUS Netzwerk - Kultur & Sport“ an den Wiener Berufsschulen
2011 – 2012: Sozialpädagogischer Mitarbeiter im teilzeitbetreuten Wohnen für Menschen mit psychischer Erkrankung, alphanova, Graz
2014 – 2014: Lehrender im Pflichtschulabschluss, Berufsorientierung und Lernbegleitung, Projekt „Lernen in vielfältigen Kontexten“, Verein mafalda, Graz
2008 - 2016: Gründungsmitglied und Projektmitarbeiter des Vereins Sozialprofil (vor allem in der „Panthersie für Europa“ tätig)
seit 11/2010: Selbstständige Tätigkeiten: als Theaterpädagoge und Schauspieler, Trainings und Workshops, Einzel- und Gruppenarbeit
seit 04/2014: Sozialarbeiter im Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark (Männerberatung/Fachstelle für Gewaltarbeit, Gewaltprävention, Fachstelle für Burschenarbeit)
seit 07/2016: Mitglied der Genderwerkstätte
seit 06/2019: Mitglied der Akademie für Gruppe und Bildung (AGB), Fachbereich Theater Pädagogik & Schauspiel, Fachbereich Lebens-Sozialberatung Coaching

Ich schätze das Reisen, interkulturelle Begegnungen, Zeiten zum Träumen am Meer sitzend. Ich bin wandernd, laufend und radfahrend, ich bewege mich gerne in der Natur. Ich bin ein spielender Mensch – Theater, Kartenspiele, Spiele am Brett. Mich berührt akkustische Musik - beim zuhören und beim selber spielen & singen. Seit meiner Kindheit begleitet mich der Eurovisions Song Contest durch mein Leben.